loader image

Eine Pfändung, auch Zwangsversteigerung genannt, wird dann durchgeführt, wenn der Schuldner für die Forderung nicht mehr aufkommen  kann.