loader image

Die Lageklassemethode geht nun davon aus, dass je nach Klassierung einer Liegenschaft ein bestimmtes Verhältnis zwischen Bauwert und  Landwert besteht. Über eine Bestimmung der Lageklasse wird dieses Verhältnis festgelegt. Dann kann aus dem bekannten Bauwert der  Landwert ermittelt werden.