loader image

Beim gewinnbringenden Immobilienverkauf wird dem Verkäufer der Reingewinn durch die Gemeinde oder dem Kanton versteuert in dem  das Grundstück liegt. Die Höhe der Steuer bemisst sich aus der Besitzdauer des Grundstücks. Umso länger das Grundstück gehalten wird,  desto geringer die Steuer.