loader image

Der bekannteste und häufigste Kündigungsgrund für Vermieter ist «Eigenbedarf». Eigenbedarf liegt vor, wenn der Vermieter die (ganze)  Mieterwohnung für sich selbst oder für eine zu seinem Hausstand gehörende Person, zum Beispiel eine Pflegekraft, oder für einen  Familienangehörigen zu Wohnzwecken benötigt.